Everyday Essentials: Mandel-Zimt Peeling

with Keine Kommentare

Ein sanftes Mandel-Zimt Peeling, das nach frischgebackenen Keksen duftet, könnt ihr euch ganz einfach mit nur wenigen Zutaten selber machen.

Einfach etwas geriebene Mandeln, fein gemahlene Haferflocken und eine Prise Zimt in einem sauberen Glastiegel zusammenmischen und bei Bedarf eine haselnussgroße Menge in der Handfläche mit ein paar Tropfen Wasser zu einer feinen Paste verrühren.

Mandeln sorgen für einen leichten Peelingeffekt, pflegen die Haut und versorgen sie mit wertvollen Ölen. Haferflocken beruhigen und sorgen für viel Feuchtigkeit und Zimt wirkt entgiftend, glättend und antibakteriell. Das perfekte Peeling also, das für alle Hauttypen geeignet ist und sich ganz einfach aus dem Küchenschrank zaubern lässt.

Sanftes Mandel-Zimt Peeling selber machen

Zutaten

1 EL geriebene Mandeln

1 El fein gemahlene Haferflocken

1 TL Zimt

 

Zubereitung

Alle Zutaten vermischen und in einem sauberen, verschließbaren Behälter aufbewahren.

 

Tipp

Für eine nährende Gesichtsmaske könnt ihr das Peeling auch mit Honig anrühren und auf dem gereinigten Gesicht etwa 10-15 Minuten einwirken lassen. Mit einem feuchten Tuch abnehmen und die Haut anschließend mit einem Toner pflegen.

Deine Gedanken zu diesem Thema